Fehrsschule Logo
 

Aktuell sind 680 Gäste und keine Mitglieder online


IMG_3571p1 IMG_3572p2

An der Fehrs Schule gastierte für zwei Wochen die

"Mini-Phänomenta". Diese Ausstellung verschiedener

Experimente wurde in Anlehung an die "große"

Phänomenta in Flensburg entwickelt.

 

 

 

Unter der Leitung von Frau Wulf-Fechner, Frau

Hörk und Frau Pentz fand ein Elternnachmittag statt,

an dem sehr viele Eltern, Großeltern, Kinder und

Freunde großes Interesse an der Mini-Phänometa

zeigten.

IMG_3577p3 IMG_3585p10

Diesmal wurden die Rollen vertauscht:

Die Kinder führetn den Eltern vor, was

es zu experimentieren, bauen und staunen

gab.

 

Die Experimente haben spannende Namen aber

keine Erklärungen. Hier ist freies Experimentieren

erwünscht:  Kugelrallye, Blick in die Unendlichkeit,

Wasserknoten, Längster Weg, Klopfton,...

IMG_3580p6 IMG_3581p7
   
IMG_3583p9

Die Mini-Phänomenta war für die

Fehrs Schule eine tolle Bereicherung

und für die Kinder ein spannendes

und lehrreiches Erlebnis.