Fehrsschule Logo
 

Aktuell sind 165 Gäste und keine Mitglieder online


                                                                                    10, 9, 8, 7, 6…   

 
 

 

                                                  Gibt es Marsmännchen wirklich?      

 
 

 

                                 Fließt in der Milchstraße tatsächlich Milch?  

 
 

 
                                      Und was ist eigentlich ein „Schwarzes Loch“?

 

img_2166sterne11.jpg img_2163sterne8.jpg
 

 Diesen und anderen Fragen gingen die

 

„Weltraumforscher“ in dieser Woche

 

im Projekt „Sterne und Planeten“ mithilfe

 

von Frau Abeln und Frau Ströh

 
voller Eifer nach.

 

img_2162sterne_7.jpg
 img_2165sterne10.jpg

An sechs Stationen lernten die Schüler

verschiedene Planeten, Sterne und Sternbilder

unseres Sonnensystems kennen und

 

erforschten die Entstehung von Mondkratern.

 

Die Schüler hatten besonders viel Interesse

und Freude beim Entwerfen und Bauen

eigener Raketen und Raumfähren. 

 

 

 img_2168sterne13.jpg
 img_2170sterne15.jpg

Das Backen von Plätzchen in Sternen-

und Planetenform sorgte am zweiten

Tag nicht nur für eine Stärkung der

kleinen Forscher, sondern brachte

allen viel Spaß.

 

 
 
img_2157sterne1.jpg
 
img_2158sterne2.jpg